Das Spital von Petté ist ein gemeinnütziges, nicht-konfessionelles Allgemeinspital.

Hirsemühlen

Zahlreiche Hirsemühlen wurden in den Dörfern installiert. Dadurch muss die Hirse nicht mehr von Hand gestampft werden und lange Reisewege zu den Orten mit einer Hirsemühle können vermieden werden. DieMühlen werden von der lokalen Bevölkerung selber verwaltet und gewartet.
  • Die Frauen warten auf den Zugang zur Mühle
    Die Frauen warten auf den Zugang zur Mühle
  • Im Frauenzentrum von Petté wird ihnen eine Mühle zur Vefügung gestellt.
    Im Frauenzentrum von Petté wird ihnen eine Mühle zur Vefügung gestellt.
  • Der GIC, ein Zentrum voller Leben und Aktivitäten für Frauen
    Der GIC, ein Zentrum voller Leben und Aktivitäten für Frauen

Siehe auch :

  •  
     
     
 

Aktuelles

Nachrichtenblätter

Spital Petté unterstützen

Spende

Kamerun

Hôpital de Petté
B.P. 65
Maroua - Cameroun

00237 679 52 93 49
hopitalpette1(a)yahoo.fr

Schweiz

Fondation sociale suisse du Nord-Cameroun
1004 Lausanne

contact(a)hopital-pette.ch

Ihr Produkt wurde in den Warenkorb gelegt